HipHop.biz – dein HipHop-Blog für die tägliche Dosis HipHop Biz

Adibeatz – „Adibeatz goes America“- EP

Adibeatz – „Adibeatz goes America“- EP. Im folgenden möchten wir euch die EP-„Adibeatz goes America“ von Adibeatz präsentieren. Front & Back-Cover, sowie alle Feature-Gäste die Adibeatz auf seiner EP präsentieren darf…

Adibeatz – „Adibeatz goes America“- EP

Der Paderborner Produzent Adibeatz zählt zu den wenigen deutschen Produzenten, die mit Ihrer ersten Veröffentlichung US-amerikanische Anerkennung finden. Seine Beats und seine geradlinige Zusammenarbeit mit den US- und Europäischen Künstlern machen ihn zu einem Direkteinsteiger in der Branche.

Auf der Debüt-EP „Adibeatz goes America“ finden sich internationalen Künstler wie zum Beispiel: The Faction, Tom Dirt, Kara Juelz feat. Jeaux, P-Flixxx, Nickel Killsmics, Dr.Creep feat. Young Solow, Majesty, Nosebleed Section, Iron MIC feat. Phreaky Flave, Chemical und Jezder wieder.

Die EP „Adibeatz goes America“ ist über folgenden Link gratis erhältlich:

www.adibeatz.de
https://www.adibeatz.dbstylez.com/
https://www.datpiff.com/mixtapes-detail.php?id=484098
www.facebook.com/adibeatzofficial
www.soundcloud.com/adibeatz
www.reverbnation.com/adibeatz

Adibeatz:

Zukünftige Projekte mit vertrauten Künstlern wie z.B. Tom Dirt, The Faction und P-Flixxx sind bereits in Arbeit und werden individuell begleitet.
Ein besonderer Dank gilt der Zusammenarbeit mit dbstylez für MIX/MASTER und der Bruderschaft Produktion für das Artwork.
adibeatz –

Adibeatz Back



Schlagworte zum Artikel