HipHop.biz – dein HipHop-Blog für die tägliche Dosis HipHop Biz

De La Soul nehmen Frogg, das neue Projekt zweier Seed-Musiker, mit auf Tournee!

30. Juli 2009 HipHop News

(thk) Drei Jahre nach ihren letzten Club-Auftritten in Deutschland kehren De La Soul dorthin zurück. Das US-amerikanische HipHop-Trio ist seit 1989 dafür bekannt, dass es mit nicht auf materielle Werte ausgerichteter Lebenseinstellung sowie sozialen Song-Themen einen klaren Gegenpol zu seinen (Gangsta-)Genre-Kollegen bildet.

De La Soul nehmen Frogg, das neue Projekt zweier Seed-Musiker, mit auf Tournee!

Die 2008 veröffentlichte CD „The Platinum Collection“ (Rhino/Warner) liefert, passend zu ihrem 20-jährigen Jubiläum, eine perfekte Werkschau über De La Souls vielseitiges, innovatives Schaffen.

Dazu zählen der Welthit „Me, Myself And I“ und der Ohrwurm „Ring, Ring, Ring (Ha Ha Hey)“ ebenso wie die aktuelleren Stücke „All Good“ oder „Oooh“. Ihre Shows werden De La Soul im klassischen HipHop-Setup mit MCs plus DJ absolvieren und dabei eventuell schon erste Kostproben des für 2010 geplanten nächsten De-La-Soul-Studio-Albums spielen! Hoch interessant ist auch das Vorprogramm: Frogg nennt sich das aus den beiden Seed-Mitgliedern Mo Delgado (Saxophon) und DJ Luke plus der englischen Sängerin Mills bestehende Trio. Es wird den R’n’B-/HipHop-Mix seines Debüts „Blink Blink“ (Groove Attack) somit noch vor der CD-Veröffentlichung am 25.September live präsentieren! Eintrittskarten zu diesen sehenswerten Shows kosten 18 bis 22 Euro  (zuzüglich Gebühren!). Sie sind an den Vorverkaufsstellen erhältlich.

De La Soul – Germany 2009
Special Guest: Frogg

15.09.2009 Hamburg, Fabrik (Einlass: 19.30, Beginn: 20.30)
16.09.2009 Heidelberg, Halle 02 (Einlass: 19.30, Beginn: 20.30)
17.09.2009 Berlin, Dot Club (Einlass: 20.30, Beginn: 21.30)

Karten von € 18 bis € 22 (zuzüglich Gebühren!) an allen Vorverkaufsstellen!



Schlagworte zum Artikel