HipHop.biz – dein HipHop-Blog für die tägliche Dosis HipHop Biz

Exclusiv-Interview mit Raphael von „Deutschrap Zitate/Punchlines“ (hiphop.biz-Interview)

Liebe Freunde, im folgenden präsentieren wir euch das Exclusiv Interview mit Raphael der Gründer von „Deutschrap Zitate/Punchlines„…

Exclusiv-Interview mit Raphael von „Deutschrap Zitate/Punchlines“ (hiphop.biz-Interview)

Jascha:

Hallo Raphael,
vielen Dank das du dir die zeit für das Interview genommen hast. Wie geht es dir? Stell dich doch am besten mal kurz vor…

Raphael:

Danke, Jascha. Mir geht’s wunderbar! Also, mein Name ist Raphael, 22 Jahre Jung, komme aus Rheinland-Pfalz und bin Betreiber der Facebook-Fan-Seite „Deutschrap Zitate/Punchlines„.

Jascha:

Wie du schon gerade erwähnt hast betreibst du die FB-Fanpage „DeutschRapZitatePunchlines“ https://www.facebook.com/Deutschrapzitatepunchlines – Respekt, du hast ja schon einige Fans 😉 Wie kam es dazu!? Spontane Idee?

Raphael:

Tatsächlich kam mir die Idee spontan als ich Alligatoah gehört habe. Ich dachte an eine Seite die 100%ig Hatefrei ist. Eine Seite bei der jedes Zitat Gehör finden kann.
So eine Art „Sammelalbum“. Jeder kann Zitate/Punchlines auf die Chronik posten, per Nachricht senden oder per Email (deutschrapzitatepunchlines8@googlemail.com), jeder kann also mitwirken! Im Endeffekt wollte ich eine Community aufbauen, die Rap feiert und das beste aus Rap zusammenfasst/kombiniert.

Jascha:

Nice! Man erkennt sofort das du mit dem Herzen dabei bist, wie viel Zeit verbringst du mit dem Projekt!? Und hast du wirklich Spaß daran?

Raphael:

Da oft leider viel Müll per Mail&Nachricht gepostet werden, verbringe ich da schon mehrere Stunden am Tag damit um mich zu rechtfertigen bzw. den Müll zu löschen.
Außerdem verzichte ich 100% auf „Werbung gegen Werbung“, wie das auf Facebook ja so üblich ist. Dafür spamme ich aber auch das gesamte Internet voll um die Seite zum wachsen zu bringen, was auch kostspielig ist.
Spaß habe ich auf jeden Fall!! Man sieht ja wie die Seite stetig wächst, wie die Interesse größer wird. Das erfreut einen ja in erster Linie und macht einen Stolz.
Der Spaß hört dann aber auch auf wenn Drohungen oder Beleidigungen per Mail ankommen, aber da muss man drüber stehen!

Jascha:

Cool! Klar das können wir verstehen, aber wie du schon sagst, da sieht man drüber hinweg! 😉 Mit wem bzw. welchen Magazinen hast du schon zusammen gearbeitet?

Raphael:

Uff, gute Frage. Magazinen war es bisher das Kombos Magazin, die sich fast nur mit Newcomern bzw. Underground Rappern befassen.
Und von den Artists her war es bisher: Sickless, Montez, Mo-Torres und Der Fischer. Die entweder Shout-Outs oder Acapellas gerappt haben!
Ach ja, zu Beginn (Als ich die 1000er Marke geknackt hatte) hat der Online Shop „Kapatcha“ ’ne Cap gesponsort, war auch ne tolle Sache.

Jascha:

Super! 🙂 Also es läuft und du wirst echt bekannt mit deiner Seite. Mit wem würdest du gerne ein mal kooperieren?

Raphael:

Kooperieren würde ich gerne mal mit Laas Unltd., Alligatoah und Battleboi Basti. Von den Internet Seiten wäre eine Kooperation von Mzee ganz Interessant. Aber das bleibt wohl ein ewiger Traum. ;P

Jascha:

Einige Künstler haben ja schon Exclusive´s für deine Seite veröffentlicht – Hast du dich gefreut? Ein Exclusive ist ja schon mal ein super Feedback!

Raphael:

Auf jeden Fall! Vor allem bei den beiden Acapellas war das ein großes Ding für mich. Normal hört man die Leute nur auf Tracks oder man sieht sie in YouTube Videos.
Und auf einmal machen die was für dich, siehe auch die Shout Outs. Ist schon ein krasses Gefühl!
Schade ist aber, das sehr sehr viele, auch sehr große Künstler, ihr abkommen mit mir nicht eingehalten haben. Aber Namen muss ich keine nennen.

Jascha:

Schade! Aber wir sind uns sicher, auch ohne die „großen Fische“, wirst du es schaffen! 😉 Hast du in Zukunft noch weitere Projekte geplant? Erzählst du uns was darüber?

Raphael:

Mh, Projekte.. Auf jeden Fall sind Live Videos geplant. Jetzt am kommenen Freitag bin ich Live bei Laas Unltd. und nächsten Freitag dann auf der Trailerpark Tour.
Da will ich einige schöne Aufnahmen machen. Ansonsten wird es immer wieder Gewinnspiele geben, die mit der FB-Seite zu tun hat. Und sonst, lassen wir uns mal überraschen. 😉

Jascha:

OK, cool wir sind gespannt. Natürlich werden wir auch all deine Gewinnspiele unterstützen, sowie deine selbst gedrehten Videos veröffentlichen, aber kommen wir mal zur nächsten Frage: Wie lange beschäftigst du dich schon mit Rap/Hiphop – Musik!?

Raphael:

Mit Rap/HipHop eigentlich noch nicht soo lange, Seit Januar 2005 höre ich nun aktiv Deutschrap. Bin durch Eko’s „Die Abrechnung“ und Kool Savas‘ „Das Urteil“ zum Rap gekommen und seitdem komm ich nicht mehr davon los. Habe dann natürlich die alten Sachen von Samy Deluxe, Kool Savas, Eko Fresh, Westberlin Maskulin, Aggro Berlin, Die Sekte / AIDS gehört um das nachzuholen. Oder zum Beispiel das Royal Bunker Zeug. Feier die alten Sachen sogar oft mehr als das neue!

Jascha:

Ok und welche Künstler feierst du auch privat!? Welche Mukke hörst du sonst so in deiner Freizeit?

Raphael:

Sehr Gute Frage! Privat feier ich einiges: Savas, Eko, Vega, 257ers, Sido, Favorite, Alligatoah, Trailerpark, Atzenkalle, Battleboi Basti, Dee Ho, Eminem vor allem extrem.
Sonst wen denn noch, mh.. Xavas hab ich kurz mal gehört, war aber nicht wirklich mein FAll. Ansonsten zu viel um hier alles zu sagen. ;P
Sonst hör ich eigentlich nicht viel.. Einiges aus den 80ern, da aber eher Rock. 90er Rap von Dr.Dre feier ich sehr, dazu alles von Eminem (Der für mich der größte Rapper aller Zeiten ist und bleibt!).

SDP mag ich momentan sehr, Album lohnt sich!

Jascha:

Cool! Du hast mir erzählt das du T-Shirts bedrucken lässt… Hättest du Lust ein paar T-Shirt´s über hiphop.biz zu verlosen?!

Raphael:

Ja das mit dem Bedrucken hat leider nicht so geklappt wie ich wollte, der/die Gewinner haben sich nicht mehr gemeldet (Wurde immerhin mit einem 30 Euro Amazon Gutschein belohnt) und ohne Erlaubnis lasse ich nichts bedrucken! Und ein Grafiker wollte für ein/zwei Logos 80 Euro.. Da das alles aber Hobby und Freizeit ist, ist mir das zu viel.

Über HipHop.Biz verlosen? Auf jeden Fall! Wäre ich auf jeden dabei. 🙂

Jascha:

Achso, okay – Das ist natürlich schade!

Gut, dann möchten wir uns an dieser Stelle mal für das Interview bedanken, wir werden das ganze weiterhin verfolgen und wünschen dir viel Erfolg dabei! Natürlich werden wir dich dabei auch weiterhin unterstützen! Möchtest du noch etwas los werden? Die letzten Worte gehören jetzt dir…

Raphael:

Kein Problem, ich habe zu danken! Das letzte Wort gehört mir? Uhi.
Ich bedanke mich auch hier nochmals bei Der Fischer, Sickless, Mo-Torres und Montez für Ihre zusammenarbeit mit meiner Seite! Ist mir eine große Ehre.

Ansonsten danke an alle die die Seite geliked haben und supporten und auch das „Hatefreie“ respektieren!
Und natürlich auch ein Danke an euch HipHop.Biz! Hoffe wir werden erfolgreich zusammenarbeiten.
Auf weitere 4000 Likes! 🙂 – https://www.facebook.com/Deutschrapzitatepunchlines

1 Kommentar




Schlagworte zum Artikel