HipHop.biz – dein HipHop-Blog für die tägliche Dosis HipHop Biz

Toxik trifft: Milonair – Biografie | „Ich war mit 14 das erste Mal im Knast“

Toxik trifft: Milonair! Das Thema des folgenden Video-Interview´s ist Milonair´s – Biografie. Er erzählt zum Beispiel das er mit 14 Jahren das erste mal im Knast war und das er erst 40 Tage alt war als seine Familie mit ihm vor dem Krieg im Teheran geflohen ist…

Toxik trifft: Milonair – Biografie | „Ich war mit 14 das erste Mal im Knast“

Der Azzlackz-Rapper Milonair aus Hamburg erzählt in seiner Biografie, wie es dazu kam, dass er nach Deutschland zog. Als er etwa 40 Tage alt war, ist seine Familie mit ihm vor dem Krieg im Teheran geflohen. Gelandet sind sie dann in Lörrach. Wie kam er von dort aus nach Hamburg? Warum ist nicht die ganze Familie in Deutschland? Wie hat er seine Jugend verbracht?

Als Kind ist er bereits in der zweiten Klasse der Grundschule wegen einer Schlägerei geflogen. Und warum hat er an Weihnachten den deutschen Kindern die Schokolade geklaut? Wie war die Zeit im Knast? – Diese und weitere Informationen gibt es in dem folgenden Video-Interview mit Milonair und Toxik… 😉



Schlagworte zum Artikel