HipHop.biz – dein HipHop-Blog für die tägliche Dosis HipHop Biz

Was ist da nur mit Azad und Kollegah los? Frankfurter Beef?

30. August 2012 HipHop News

Seit ein paar Tagen gibt es einen Größen Wirbel um Azad und Kollegah auf Facebook. Eigentlich kann man gar nicht genau sagen Wer oder Wann das angefangen hat. Zwei die sich beide als „Bozze“ bezeichnen sind wohl auf krieg aus.

Was ist da nur mit Azad und Kollegah los? Frankfurter Beef?

Dies zumindest von Azad´s Seite. Über Facebook hat der Frankfurter Rapper Azad als erstes gegen Kollegah (den Boss) gestichelt.
Siehe hier:

Hier:

Hier:

Hier:

Hier:

Im einen macht er sich ziemlich Lustig über den in der gleichen Stadt wohnenden Rapper Kollegah, im anderen klingt er auch richtig wütend und wartet eigentlich nur darauf das Kollegah sich dazu äussert.

Irgendwann im laufe des Tages muss Azad komplett der Kopf geplatzt sein, da er nämlich am gleichen Tag noch folgendes auf Facebook veröffentlichte:

Maaan man man … Ihr habt sooo keinen plan von hiphop es ist echt uuunglaublich .. Aber auch kein wunder wenn viele ihr wissen von irgendwelchen hiphop medien hier beziehen die selbst nur einen sehr bergrenzten durchblick ,und meist nur ihren geschmack haben ,was jeder hat ( denke ich brauch sie nicht alle aufzählen , ihr kennt die ganzen webseiten und zeitschriften… wo übrigens nur fans aber kein einziger guter rapper arbeiten wodurch es verdammt schwer wird irgendwem rap genau zu verklickern… Manche waren oder wären das gern geworden hatten aber nicht das zeug dazu ,was es nicht besser , wahrscheinl. Eher schlimmer macht..und dachten sich dann hab ich wenigstens irgenwie was damit zu tun .. Und führen sich durch die gewisse macht die sie haben irgendwann sogar noch wie rap gurus auf) die meissten “ fans “ haben soo wenig plan das sie denken der , der das meisste geld macht ist der beste (warum feiert ihr dann nicht einfach dieter bohlen oder um rapper zu nennen puff daddy,oder cro) oder das man schlechter wird in zuhnehmenden alter (jay z ist älter als ich- eminem gleichalt)

Einpaar Rap grundschulregeln : 1- batteln ist ganz normaler bestandteil ( wer nicht darauf klarkommt oder das als kindisch emfindet sollte einfach kein rap hören, simple as that)
2- biten ( etwas einem anderen nachmachen/ klauen) ist im rap/hiphop ein „no go“(geht garnicht) und zieht meisst eine konfrontation nach sich , meist in form eines “ disses“ beleidigung/diskreditierung.. ( wer nicht darauf klarkommt … Ihr wisst bescheid)

„azad sei mal wieder hiphop“ aber wenn ich das tue heulen alle rum..
„warum disst er ihn jetzt erst nach all der zeit wo sich kolle boss nennt?“ die frage kann ich verstehen … Weil ich mich A- schwergetan hab jemanden der ein fan von mir ist ,gern ein feature von mir hätte und mir in interviews oft probs gibt zu dissen (eigentlich wollt ich das schon vor jahren , habs aber nicht mehr übers herz gebracht als ich das alles gesehn hab.. Was mir aber jetzt wo ich merke mein fan würde wenn er die gelegenheit sieht weil ich seit jahren nichts mehr gemacht habe und es dadurch um mich ruhiger geworden ist sofort die gelegenheit nutzen über mich drüberzutrampeln um sich höherzustellen nicht mehr schwer fällt) und ich B nicht jeden x beliebigen 2 ligisten vogel dissen kann da sich heutzutage viele einfach nur ins rampenlicht( shok muzik war ne ausnahme weil ich dachte ey die dissen jeden und keiner antwortet weil sie scheinbar vor ihrer gewatätigkeit angst haben … Nicht mit mir.. Deshalb aber auch nur ein sehr müheloser aus dem ärmel geschüttelter diss) dadurch rücken wollen und er seit geraumer zeit definitiv in die erste liega aufgestiegen ist..
Ich kann über die meinung es sei nur aus promozwecken nur müde lächeln denn wenn ich so promogeil wäre, wäre ich wie bushido in jeder zweiten hiphop bravo mit irgendeiner belanglosen story weil sie es gern gehabt hätten oder hätte die zusammenarbeit mit der juice nicht beendet einfach nur weil ich das gefühl hatte das sie einwenig ihre eier verloren hatten und der meinung der breiten masse hinteherschwimmen …etc.. Die meinung der ganzen vorschulhiphopper prallt an mir ab weil ich ein professor darin bin .. Und mein wissen UND können welten über dem ihren liegt… Hab ich was verpasst oder gibt es SEIT ES HIPHOP IN DEUTSCHLAND GIBT einen EINZIGEN der :das artwork vogegeben , die idee zu seinem ersten video (plus schnitt)
Alle beats seines albums, alle cuts und scratches , alle texte die pure realness sind selbstgrschrieben und gerappt und damit einen klassiker rausgebracht und eine komplette sparte ins leben gerufen hat?? Und alles was ich damals getan hab kann ich heute um ein viiielfaches besser 😉
Ich BIN hip hop… der rest sind “ nur “ rapper
und klugscheisser ohne plan

Mit freundlichem gruzz DER BOZZ

Azad wartet also gespannt auf eine Reaktion von Kollegah, bisher hat der „Boss“ Kollegah noch kein Feedback abgegeben, nein im Gegenteil es seht bisher so aus als ob er sich auf den Stress nicht einmal einlassen will…

Was haltet Ihr davon? Sollten die beiden nicht einfach ein Feature veröffentlichen in dem Sie das Kriegsbeil begraben? Eure Meinungen….

Wie ist Eure Meinung dazu?

1 Kommentar




Schlagworte zum Artikel